Du hast gesagt
„Du machst mir Angst.“

Ich werde es
nie vergessen
das Entsetzen
die Furcht
die sich in
deinen Augen
spiegelte

ein Schleier
der Bestürzung
der sich
durch diese wunderschönen
traurigen Augen
zog

kurz
kaum wahrnehmbar
doch nicht zu leugnen

und ich
war es
die dich verängstigte

wie immer
so scheint es

die Worte
so zögernd und furchtsam
kamen sie
über zarte Lippen

Unsicherheit
auf deinem schmalen
anmutigem Gesicht

du versuchst
immer noch
die Konsequenzen abzuwägen
die diese Worte
nach sich ziehen könnten
trotz deiner
entsetzlichen Angst
vor mir

und so
bleibt mir
nichts Anderes
als zu antworten
ebenso unsicher
und entsetzt

„Ich mache mir auch Angst.“

Von Nefarius